Das ganzheitliche Gesundheitsyoga vereint Atmung, Körperübungen, Achtsamkeit und Entspannung, um Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen und gesund zu erhalten.
Sanfte Bewegungen werden mit der Atmung verbunden, um das Körperbewusstsein zu schulen. Deine Stützkraft wird gestärkt, deine Bandscheiben und Gelenke werden während des Übens entlastet. Du kommst vom Denken in das Spüren der Körperempfindungen und dadurch in das Hier und Jetzt. Im Zustand der Entspannung aktiviert der Körper seine Selbstheilungskräfte.
Vom Gesundheitsyoga profitierst du sowohl im Alltag als auch in deiner weiteren Yogapraxis.
Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

 


Diesen Beitrag teilen: